Indikation für Akupunktur
hijama-Schröpfen

Akupunktur ist eine Therapieform, welche sehr vielseitig eingesetzt werden kann:

- Allgemein bei Schmerzzuständen
- Stress/ Depression/ Bornout/ Schlafstörungen
- Kopfschmerzen/Migräne
- Fazialisparese (Gesichtslähmung)
- Tinnitus "das Klingeln der Ohren"
- Fibromyalgie/Arthritis/Gicht
- Nacken-, Schulter-, Rückenbeschwerden
- Tennis-, Golfarm
- Mens.-Beschwerden
- Bei Sportler als Wettkampfvorbereitung oder zur Regeneration
- Für Kinder bei Schlafstörungen/ Konzentrationsstörung
- Bei Prüfungsangst

- Als Begleittherapie bei der Bewältigung von Lebenskrisen (das therapeutische Konzept betrachtet die körperliche, seelisch/emotionale und geistige Ebene und behandelt sie

- Akupunktur kann dem Patienten bei körperlichen, seelischen und gestigen Disbalancen helfen, sich wieder stabil und ausgeglichen zu fühlen.

- Akupunktur kann aber auch zur Erhaltung der eigenen Gesundheit dienen durch Mobilisierung eigenen Immunabwehr

Akupunktur ist eine der wissenschaftlich am besten untersuchten alternativen Heilmethoden. Durch zahlreiche klinische Untersuchungen hat sich die Akupunktur in den letzten Jahren zunehmend als Ergänzung zur konventionellen Medizin etabiliert. In vielen Schmerzambulanzen von Universitäten gehört Akupunktur zum Repertoire der Behandlungsmöglichkeiten und viele Ärzte bieten Akupunkturbehandlungen in ihren Praxen an. Auch im Bereich der Geburtshilfe kommt Akupunktur häufig zum Einsatz.

Krankenkassen anerkannt (Siehe Liste Versicherer)

1 Helsana mit den Zusatzversicherungen SANA und/oder COMPLETA. Zur Helsana gehört auch Progrès. Partner sind die Krankenkassen KLuG und Stoffel Mels.
2 CSS Versicherung
3 SWICA - plus Provita
4 CONCORDIA - Natura
6 Kolping
8 KPT
9 Helsana mit den Zusatzversicherungen TOP und/oder COMPLETA. Zur Helsana gehört auch Progrès. Partner sind die Krankenkassen KLuG und Stoffel Mels.
11 Innova
12 Vivao Sympany, Moove Sympany
13 ÖKK
15 Agrisano
16 Aquilana
20 Sumiswalder
23 kmu-Krankenversicherungen
24 vita surselva, Cassa da malsauns LUMNEZIANA, sanavals Gesundheitskasse
26 rhenusana
28 Krankenversicherung Flaachtal AG
29 Krankenkasse Steffisburg
31 FKB Die liechtensteinische Gesundheitskasse
32 Sodalis Gesundheitsgruppe - Sana/Sana Plus
40 Groupe Mutuel - plus Avenir Krankenversicherung AG, Philos Krankenversicherung AG, Easy SanaKrankenversicherung AG, Mutuel Krankenversicherung AG, AMB Versicherungen
41 AXA mit den Zusatzversicherungen ACTIF und COMPLET
42 Suva - Militärversicherung
43 Atupri
44 CONCORDIA - Natura plus
45 GALENOS Kranken- und Unfallversicherung
46 Sanagate
47 Sanitas Krankenversicherung
48 Sodalis Gesundheitsgruppe - Sodalis Spitalversicherung

Zusätzlich VISANA-Anerkennung, Sana, vivacare und EGK

 

Preise pro TCM-Behandlung

1. Konsultation 90 Min. (inkl. Patientenanamnese, Zungendiagnose, Pulsdiagnose + Akupunktur) = 180.- CHF

jede weitere Konsultation 60 Min. 120.- CHF

Ohrakupunktur als Zusatzbehandlung 20 Min./ 40.- CHF

Schröpfen als Zusatzbehandlung 15 Min./30.- CHF

Versäumte Konsultation 50.- CHF
(Im Verhinderungsfall bitte 24h vorher berichten. Nichterscheinen muss ich leider berechnen).





© Copyright ezo 2017